Freiwillige Feuerwehr Reutte

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Am Samstag, den 29.04.2017 fand ein Ausbildungstag zum Thema Patientengerechte Unfallrettung nach Verkehrsunfällen durch die Firma WEBER RESCUE statt. Ab 08.00 Uhr begann der theoretische Ausbildungsteil durch das zweiköpfige Ausbildner-Team – Robert NIEDERHOFER und Gernot REICHL im Schulungssaal des Einsatzzentrums.

Nach dem Mittagessen fand dann der praktische Übungsteil auf dem Betriebshofgelände der Elektrizitätswerke Reutte AG statt. Mit dabei waren eine Kameradin und 29 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Reutte. In zwei Gruppen mussten dabei verschiedene, nachgestellte Unfallszenarien unter fachkundiger Aufsicht der Ausbildner abarbeitet werden. Dabei wurden auch neue Vorgehensweisen und Rettungstechniken vermittelt und beübt. Wir möchten uns bei den beiden Ausbildner Robert und Gernot für den lehrreichten Übungstag recht herzlich bedanken. Besonderer Dank gilt auch der Firma RAGG GmbH, der Elektrizitätswerke Reutte AG und der AST Eis- und Solartechnik, sowie der Marktgemeinde Reutte.