Freiwillige Feuerwehr Reutte

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Am Samstag, den 17. Oktober 2015 traten im Einsatzzentrum in Breitenwang insgesamt 35 Atemschutztrupps zur 7. Atemschutz Leistungsprüfung des Bezirksfeuerwehrverbandes Reutte in den verschiedenen Stufen an: 13 Trupps in Stufe I (Bronze), 14 Trupps in Stufe II (Silber) und acht Trupps in Stufe III nahmen die Herausforderung an und wollten ihr Können „vergolden“.

Für die Trupps – bestehend aus jeweils drei Personen – galt es,  die fünf Stationen erfolgreich zu absolvieren. Dabei wurden sie vom neunzehnköpfigen Bewerterteam rund um Bewerbsleiter HBI Dietmar WIESENEGG und Hauptbewerter OBI Andreas DJERIC unter die Lupe genommen. Neben der theoretischen Prüfung, bei der jeder Teilnehmer Fragen aus dem Bereich des Atemschutzes richtig beantworten musste, ging es bei der zweiten Station darum, sich in vier Minuten vollständig und vor allem sorgfältig für den Einsatz auszurüsten. Auch die Personenbergung sowie ein Innenangriff mit einem Hochdruck-Strahlrohr mussten gemeistert werden. Zum Finale mussten die Atemschutzgeräte dann wieder sorgfältig für den nächsten Einsatz aufgerüstet und überprüft werden. Das Zerlegen und Zusammenbauen der Atemschutzmaske und die Beantwortung von weiteren theoretischen Fragen bildeten den Abschluss der Leistungsprüfung. Alle Atemschutztrupps zeigten sehr gute Leistungen und absolvierten die Prüfung erfolgreich. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Dietmar BERKTOLD lobte das hohe Leistungsniveau und war vom Ausbildungsstand der Atemschutztrupps begeistert.

Von der Feuerwehr Reutte waren drei Atemschutztrupps zum Bewerb angetreten. Alle Trupps konnten sehr gute Leistungen zeigen und die Leistungsprüfung in der entsprechenden Stufe erfolgreich bestehen:

 

  Name Stufe  
  LM Simon NIEDERMAYER Stufe III - GOLD  
  HFM Christof KERBER Stufe II - SILBER  
  HFM Matthias KERBER Stufe II - SILBER  
  LM Michael MAIER Stufe II - SILBER  
  OFM Matthias PÜRSTL Stufe II - SILBER  
  OFM Thomas SPRENGER Stufe II - SILBER  
  FM Florian REGENSBERGER Stufe I - BRONZE  
  FM Tobias STORF Stufe I - BRONZE