Freiwillige Feuerwehr Reutte

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht - am 11.11.2018, gegen 07.25 Uhr, verursachte ein 19-jähriger Österreicher in Reutte einen Verkehrsunfall mit einem gestohlenen Fahrzeug!

Der Lenker, welcher alkoholisiert und nicht im Besitz einer entsprechenden Lenkerberechtigung war, fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit in einen Kreisverkehr, wodurch der PKW zur Seite kippte, die Verkehrsinsel beschädigte und anschließend auf dem Dach liegen blieb. Der unbestimmten Grades verletzte Lenker verließ die Unfallstelle, ohne sich um seine beiden Mitfahrer, welche ebenfalls verletzt worden waren, zu kümmern. Er konnte nach kurzer Zeit unter Mithilfe von Unfallzeugen aufgegriffen werden. Der Lenker wurde nach Erstversorgung ins BKH Reutte gebracht. Die Mitfahrer konnten nach ambulanter Behandlung entlassen werden.